Wetter

23.01.2018

Das Wetter in Südtirol am23.01.2018

Allgemeine Wetterlage

Von Westen her baut sich ein Hochdruckgebiet auf.

Die Restwolken am östlichen Alpenhauptkamm lösen sich auf und am Nachmittag geht es in ganz Südtirol strahlend sonnig weiter. In einigen Tälern wie dem Vinschgau und Wipptal wird es föhnig.

Es wird relativ mild mit Höchstwerten von 3° bis 10°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am23.01.2018

Von Westen her baut sich ein Hochdruckgebiet auf.

24.01.2018

Das Wetter in Südtirol am24.01.2018

Allgemeine Wetterlage

Ein kräftiges Hoch mit relativ milder Luft in der Höhe bestimmt das Wetter in Südtirol.

Im ganzen Land scheint die Sonne, es ziehen höchstens ein paar Schleierwolken durch. Im Pustertal kann sich über Nacht stellenweise Nebel bilden.

Es wird relativ mild, vor allem in mittleren Höhenlagen. Die Höchstwerte reichen von 4° bis 9°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am24.01.2018

Ein kräftiges Hoch mit relativ milder Luft in der Höhe bestimmt das Wetter in Südtirol.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Am Donnerstag geht es mit einer Mischung aus Sonne und dichteren Wolken weiter. In der Nacht sind stellenweise Niederschläge möglich, am wahrscheinlichsten zwischen Unterland/Ultental, Burggrafenamt und Brennergegend. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 800 und 1000 m. Am Freitag geht es wechselnd bewölkt weiter, gebietsweise kann es weiterhin regnen und schneien. Am Samstag werden die Niederschläge wahrscheinlich häufiger.